Unkonventionelles Webdesign 2017

In Zeiten von Conversion-Rate Profilierung, explodierender Anzahl von CTA-Elementen und massivem Click Baiting, ist es eine angenehme Abwechslung auf Webseiten zu treffen, die noch wirklich etwas mitzuteilen haben.

Nicht immer brauchen vorgestellte Produkte einwandfreie Suchmaschinenoptimerung, wenn dabei die Individualität des Designs und der Message nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen kann. Und auch wenn der Suchmaschinenoptimierer panisch den Kopf schüttelt, weil die Startseite nicht die empfohlene Wiederholungsrate des definierten Suchbegriffs aufweist, gibt es intimere – und für gewisse Zwecke relevantere – Scores als den von Google.

Wer mehr zu diesem Thema wissen möchte, liest sich einfach den T3n-Artikel durch oder lässt sich direkt von der Autorin Julia Lindenberg bei einem Kaffee über die eigene individuelle Webpräsenz beraten.