imba
Adjektiv, Englisch

imbaa_logo

IMBAAAGENCY

imba – Abkürzung von imbalanced – unbalanciert/ nicht ausgeglichen

Der Ursprung des Wortes liegt in der Online Gaming Szene. Hier wird er gebraucht, um eine unfaire aber legale Übermacht eines Spielers oder einer spielbaren Klasse zum Ausdruck zu bringen. Diese Spieler sind entweder sehr talentiert und heben sich so von der Masse ab oder spielen einen Helden, der – verglichen mit anderen Helden – über zu starke Fähigkeiten verfügt.

Loki: „Ich habe eine Armee!“ – Tony Stark: „Wir haben den Hulk!”

Aber auch nicht im Bezug auf ein Videospiel steht imba häufig für „hervorragend”, „überragend” oder „unbesiegbar”. Ob es die besonders leckere Pizza ist, der besonders gute Sänger oder die besonders spaßige Wasserrutsche.

„Die Bundesliga ist langweilig. Der FC Bayern München ist einfach zu imba”

Meine Achievements

Online Gaming Elemente können fördernd im eigenen Projekt eingesetzt werden. Um die Verweildauer und die Interaktion mit der eigenen Marke zu erhöhen, können Achievements und Minispiele zum Einsatz kommen. Dies nennt man Gamification. Untenstehend finden Sie Ihre bisherigen Erfolge auf unserer Webseite. Mindestens einen, haben Sie bereits beim Entdecken dieser versteckten Seite freigeschaltet. Ihre Aufgaben finden Sie in der Questbeschreibung. Good Luck and have fun!